Hintergrund

Über uns

Der Männergesangverein besteht nunmehr seit 120 Jahren und hat derzeit 27 aktive Sangesbrüder. In den letzten 5 Jahren konnten 12 neue aktive Mitglieder hinzugewonnen werden.

Unser Repertoire reicht von Oper, Operette, Märsche, Kanon über Volkslieder bishin zu deutschen Schlagern. Den überwiegenden Teil dieses Liedgutes singen wir 4-stimmig, haben aber auch 3-stimmige Partituren dabei.

Die Übungssaison geht von September bis Mai des Folgejahres. Gesangsvorträge an feststehenden Terminen (1. Mai, Volkstrauertag, Weihnachtssingen, Kreichorfest, 3-Bund-Singen, etc.) und auch bei Feiern der Mitglieder oder anderen Vereinen füllen den Jahreskalender. Bei ca. 40 - 45 Übungsabenden und Auftritten und einer durchschnittlichen Beteiligung der Sänger, die bei über 80% liegt, sind wir zu Recht stolz auf unsere Leistung.

Nicht nur das Singen, sondern auch die Gemütlichkeit und der Zusammenhalt des Chores liegen uns sehr am Herzen. Dabei spielt es keine Rolle, wer wie alt ist oder wer woher kommt, sondern es werden alle in den Verbund integriert. Die Altersstruktur reicht von 24 bis 93 Jahre.

Gemeinsame Aktivitäten, wie Ausflüge, Radtouren und/oder Grillabende werden angeboten und finden immer großen Zuspruch, auch bei den jeweiligen Partnerinnen.

Natürlich sind wir Neuaufnahmen gegenüber offen und würden uns freuen, wenn noch einige Neue dazustoßen würden, damit einer der ältesten Traditionsvereine Barenburgs weiterhin erhalten bleibt.